———— Daran arbeiten wir

schleppr Logistik Service 

Möbelspeditionen erfassen Auftragsvolumina üblicherweise bei Vorortbesichtigungen beim Kunden. Umzuziehende Güter, Be- und Entladeverhältnisse, Nebenleistungen (z.B. Parkverbotszonen einrichten) und Sonderwünsche (z.B. Ein- und Auspackservice) werden teils digital, großteils handschriftlich in eine Umzugsgutliste übertragen. Diese Liste dient als Grundlage für den Kostenvoranschlag bzw. das Angebot für den Kunden.

schleppr Logistik Service erleichtert und beschleunigt als Smartphone-App die Angebotsphase:


Das Ergebnis: